MA2412.at
MENÜ

MA 2412
   Die Serie
   Der Film
Fakten
   Darsteller
   Charaktere
   Episodenübersicht
   Meilensteine
   Das Amtsgebäude
   Veröffentlichungen
Lustiges
   Hoppalas
   Zitate
Galerie
   Bilder
   Videos
FAQ
Impressum



Schlabarett

"Schlabarett" ist der Name einer österreichischen Kabarettgruppe, die 1984 von Alfred Dorfer und Peter Wustinger gegründet wurde.

Die Besetzung der Gruppe variierte mit der Zeit, so kam zu Beginn noch Andrea Händler, die kurzfristig für eine Kollegin eingesprungen ist, hinzu, mit der die Gruppe erfolgreich mit ihrem Programm "Am Tag davor" beim "Sprungbrettl" im Wiener Kabarett Niedermair und bald auch auf anderen Kleinkunstbühnen auftrat.

1985 entsteht das erste zusammenhängende Kabarettstück "Atompilz von links" und Roland Düringer stößt als Vierter zur Gruppe. Mit diesem Programm brachte die Gruppe eine neue Form ins Kabarett ein: Das Kabarett-Stück. Nach rund 70 Vorstellungen steigt Peter Wustinger aus und wird durch Reinhard Nowak ersetzt.

Seit 1992 gab es keine weiteren Aufführungen der Gruppe.


Programme
Preise und Auszeichnungen
← zurück

MA2412